Nordkap Reisen & Kreuzfahrten

Urlaub am nördlichsten Punkt Europas

Die Highlights von Norwegen – Fjorde

Absolute Highlights bei einer Reise nach Norwegen stellen natürlich die norwegischen Fjorde dar. Diese weit ins Landesinnere reichenden Meeresarme mit oft abstrakten, steilen und atemberaubenden Küsten bilden einfach atemberaubende Anblicke.

Eine wunderschöne, unberührte und äußerst faszinierende Landschaft erwartet die Besucher der Fjorde in Norwegen. Ein besonderer Reiz für alle Naturliebhaber ist die schwierige Besiedelung der Fjorde, sodass die Natur hier noch in ihrem Ursprung und in ihrer atemberaubenden Schönheit erhalten ist. Die Fjorde sind durch ihre Entstehung charakterisiert.

Durch die Talgletscher wird die Form der Täler in einer U-Form geprägt, was das Spezifische der Fjorde ausmacht. Durch die Entstehung der Fjorde durch die Talgletscher, ist es durchaus möglich, dass der Grund der Fjorde bis zu 1000 Metern unter dem Meeresspiegel liegt.

Norwegen und seine Fjorde bietet seinen Besuchern Faszination pur und ein atemberaubendes Naturerlebnis. Gerade in Norwegen findet man in der Nähe der Fjorde viele Inseln, die oft näher liegen als das eigentliche Festland Norwegens. Norwegen kann mit enorm vielen verschiedenen Fjorden aufwarten, die allesamt absolut sehenswert sind.

Einer der bekanntesten Fjorde Norwegens ist sicherlich der Geirangerfjord, der auch zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Eine Fahrt mit der Fähre Hellesylt-Geiranger oder den Schiffen der Hurtigruten durch den Geirangerfjord sollte nicht verpasst werden. Ein absolutes Highlight am Geirangerfjord ist der Wasserfall der sieben Schwestern.

Unberührte Natur, herrliche Wasserfälle und absolute landschaftliche Faszination bezaubern jeden Urlauber, der die Fjorde und den Geirangerfjord besucht. Der Trollfjord besticht nicht nur durch atemberaubende Schönheit, sondern verzaubert die Besucher auch mit vielen Zauberwesen aus der nordischen Mythologie. Den Trollfjord kann man auch auf vielen Kreuzfahrten in Norwegen erleben. Hier wird als besonderes Highlight in den Fjord eingefahren und dann an der breitesten Stelle gewendet.

Auf Kreuzfahrten in den nördlichen Regionen gehören die Fjorde Norwegens wie auch ein Besuch am Nordkap fast immer zum geplanten Programm. Aber auch für Reisende mit dem eigenen Auto oder mit Reisebussen sollten Besuche der verschiedenen beeindruckenden Fjorde auf jeden Fall zum Reiseplan dazugehören.

Diese absolut herrliche Landschaft, die fast noch vollkommen unberührt ist, bietet einen faszinierenden Anblick und strahlt eine herrliche Ruhe aus, die geradezu zum Erholen einlädt. Norwegen gilt nicht umsonst als Land der Fjorde. Nirgendwo sonst kann man so viele Fjorde besuchen und sich von der atemberaubenden Schönheit der unberührten Natur bezaubern lassen.

Diesen Anblick muss man bei einer Norwegenreise einfach genießen, egal ob man mit dem eigenen Auto, mit einer Reisegesellschaft oder einem Kreuzfahrtschiff Norwegen erkunden möchte. Die Fjorde in Norwegen sind natürlich auch ideale Wanderparadiese. In herrlicher Ruhe durch die wunderschöne Landschaft zu wandern und die faszinierenden Anblicke auf sich wirken lassen, ist für jeden Naturbegeisterten ein besonderes Erlebnis.

Aber nicht nur im Sommer zur Zeit der Mitternachtssonne ist die Besichtigung der Fjorde ein absolutes Highlight. Im Winter und während der Zeit der dauernden Dunkelheit kann man dort fast jede Nacht die Nordlichter bewundern. Durch dieses beeindruckende Lichtschauspiel der Nordlichter werden die Fjorde und ihre wundervolle Landschaft perfekt ins Licht gesetzt und strahlen dadurch eine einzigartige Faszination aus. Norwegens Fjorde sind sowohl im Sommer als auch im Winter absolute Touristenattraktionen, die nicht versäumt werden sollten.

Tagged as: